Adi Weiss
Yamm!  – Immer noch yummy?

Ja. Es geht. Es funktioniert tatsächlich, am Donaukanal zu sitzen und nach einer gewissen Zeit das Vorbeidröhnen der Autos auf beiden Seiten der Lände auszublenden und sich einfach nur am Wasser zu wähnen.

Read more
Blumenwiese – Wenn es auch am Teller grünt!

Ja. Es geht. Es funktioniert tatsächlich, am Donaukanal zu sitzen und nach einer gewissen Zeit das Vorbeidröhnen der Autos auf beiden Seiten der Lände auszublenden und sich einfach nur am Wasser zu wähnen.

Read more
Bocconcino – Die flachsten Speisen seit Langem

Was? Hat der Gastro-Fuzzi das Lokal schon in der Überschrift verrissen? Nein, hat er nicht! Das würde er niemals machen. Also ein Lokal schon in der Überschrift verreißen. Sonst würde ja niemand den Rest lesen. Und ich glaube nicht, dass ich irgendjemanden beleidige, wenn ich

Read more
Al Banco – Ein italienische Bar wie nirgendwo in Italien

Ich liebe es in Italien in eine Bar zu gehen, mich an die Theke zu stellen und im Stehen ohne großes Brimborium eine Kleinigkeit zu trinken und vielleicht auch zu essen. Ein besonderer Vorteil dieser Konsumation an der Ausschank (ital.: „al banco“) ist, dass die Getränke im Stehen um einiges weniger kosten, als

Read more
Hiro – Wahre Helden sehen anders aus …

Die ganze Geschichte mit „A la carte – All you can eat“ ist in etwa ein so alter Hut wie Videorecorder, aber für Freunde des grenzenlosen Essens zu einem Pauschalpreis durchaus nicht blöd. Denn im Gegensatz zum klassischen AYCE werden eine

Read more
Wiener Stadtbräu – Unterirdisch hat man immer Luft nach oben…

Ich bin innerlich auf- und abgesprungen, als ich erfahren habe, dass das Delirium Café aus Brüssel so etwas wie eine Zweigstelle in Wien aufmachen möchte.

Read more
Delirium Café – Prost ohne Mahlzeit!

Ich bin innerlich auf- und abgesprungen, als ich erfahren habe, dass das Delirium Café aus Brüssel so etwas wie eine Zweigstelle in Wien aufmachen möchte.

Read more
Althan Stube – Willkommen in der Vergangenheit

Die neue „Althan Stube“ in der gleichnamigen Straße in neunten Bezirk ist ein Gasthaus und kein Beisl, meint Betreiber und Küchenchef Alexander Dank.

Read more
In-Dish – Neulich beim Disney-Inder…

„Da musst du hin!“ und „Du wirst das lieben!“ wurde mir noch vor meinem Besuch von mehreren Seiten über das neue „In-Dish“

Read more
Nola – Italienisch für Fortgeschrittene

Das neue „Nola“ in der Josefstadt ist ein Testballon. Wenn der Betrieb floriert, will die Levante-Gruppe dieses Lokal „in Serie“ gehen lassen.

Read more