Adi Weiss
Bionista – Verbissenheit zahlt sich aus!

Selbst wenn wie im konkreten Fall bei Bionista im ersten Bezirk sämtliche Zutaten bio sind, macht das noch überhaupt keine Aussage

Read more
Das Starchant – Perlentauchen in Ottakring

Ottakrings ist eines jener Etablissements, in die ich ohne Vorinformationen wohl keinen Fuß setzen würde. Denn die Gegend rund um das Ottakringer Bad mit seinen Kleingartenhäusern und

Read more
Watertuin – Ja, die lange Einleitung muss sein!

Dieser Standort hat wirklich schon viel erlebt: Ende des 19. Jahrhunderts war hier die größte Billardhalle Europas, später mehrere Gasthäuser und dann auch

Read more
Bierwirt am Naschmarkt – Von Rennern und Pennern

Dieser Standort hat wirklich schon viel erlebt: Ende des 19. Jahrhunderts war hier die größte Billardhalle Europas, später mehrere Gasthäuser und dann auch

Read more
Vienam – Schizophrenie in Döbling

Dass es sich beim neuen „Vienam – Vietnamese Cuisine“ um ein vietnamesisches Lokal handeln soll, leuchtet auch ohne großen Detektiv-Spürsinn ein.

Read more
Il Basilico – Melograno light … mit Pizza

Am Anfang stand die Pizzeria Palermo am Gaußplatz im 2. Bezirk an der Grenze zum 20. Bezirk. Drei Jahrzehnte lang wurde hier aufgetischt, was als besonders italienisch galt, also einfache Pasta, einfacher Fisch und neapolitanische Holzofenpizza.

Read more
Durchwachsenes im Durchhaus

Dass Christian Gansterer sehr viel von seinem Handwerk versteht ist unbestritten, zählt doch seine Pizzeria „La Mia“ im 7.Bezirk zu einer der besten der Stadt, und sein „Kristians Monastiri“ war fast zwei Jahrzehnte lang einer der spannendsten kulinarischen Orte in Wien.

Read more
Beef & Glory – Zum letzten Mal

Also eigentlich habe ich ja gesagt, dass ich vom aktuellen Rindfleisch-Wahn ordentlich die Nase voll habe. Schließlich setzt jetzt so ziemlich jedes neue Restaurant fokussiert auf Steaks, Burger und Beef Tatar.

Read more
Mundart – Highballs & Lowlights

Wer im Mundart speisen möchte, der hat die Wahl zwischen mehreren „Austrian Tapas“, einigen Hot Dogs und Burgern sowie Schmorgerichten. Wir starteten mit den Tapas. Dieser Begriff ist eigentlich irreführend, denn seit es vor knapp 10

Read more
Bar 3 – Kann man zu fleischlastig sein?

Wenn Wien irgendetwas dringend braucht, dann ist es noch ein weiteres Restaurant, in dem auf Beef Tartar, Burger und Steaks gesetzt wird.

Read more