Adi Weiss
Althan Stube – Willkommen in der Vergangenheit

Die neue „Althan Stube“ in der gleichnamigen Straße in neunten Bezirk ist ein Gasthaus und kein Beisl, meint Betreiber und Küchenchef Alexander Dank.

Read more
In-Dish – Neulich beim Disney-Inder…

„Da musst du hin!“ und „Du wirst das lieben!“ wurde mir noch vor meinem Besuch von mehreren Seiten über das neue „In-Dish“

Read more
Nola – Italienisch für Fortgeschrittene

Das neue „Nola“ in der Josefstadt ist ein Testballon. Wenn der Betrieb floriert, will die Levante-Gruppe dieses Lokal „in Serie“ gehen lassen.

Read more
Duzi’s Kitchen – Alles außer die Pommes

Orientalisches Streedfood erlebt in Wien ja schon seit einigen Jahren einen kleinen Aufwind. Die Zeiten, als man im ersten Bezirk für Pita Schawarma & Co. bestenfalls die Wahl zwischen „Maschu Maschu“

Read more
Bionista – Verbissenheit zahlt sich aus!

Selbst wenn wie im konkreten Fall bei Bionista im ersten Bezirk sämtliche Zutaten bio sind, macht das noch überhaupt keine Aussage

Read more
Das Starchant – Perlentauchen in Ottakring

Ottakrings ist eines jener Etablissements, in die ich ohne Vorinformationen wohl keinen Fuß setzen würde. Denn die Gegend rund um das Ottakringer Bad mit seinen Kleingartenhäusern und

Read more
Watertuin – Ja, die lange Einleitung muss sein!

Dieser Standort hat wirklich schon viel erlebt: Ende des 19. Jahrhunderts war hier die größte Billardhalle Europas, später mehrere Gasthäuser und dann auch

Read more
Bierwirt am Naschmarkt – Von Rennern und Pennern

Dieser Standort hat wirklich schon viel erlebt: Ende des 19. Jahrhunderts war hier die größte Billardhalle Europas, später mehrere Gasthäuser und dann auch

Read more
Vienam – Schizophrenie in Döbling

Dass es sich beim neuen „Vienam – Vietnamese Cuisine“ um ein vietnamesisches Lokal handeln soll, leuchtet auch ohne großen Detektiv-Spürsinn ein.

Read more
Il Basilico – Melograno light … mit Pizza

Am Anfang stand die Pizzeria Palermo am Gaußplatz im 2. Bezirk an der Grenze zum 20. Bezirk. Drei Jahrzehnte lang wurde hier aufgetischt, was als besonders italienisch galt, also einfache Pasta, einfacher Fisch und neapolitanische Holzofenpizza.

Read more