Adi Weiss
Die britische Königin Elizabeth II. ist am Montag mit dem Zug von ihrem Landsitz Sandringham nach London zurückgekehrt. Sie trug einen grauen Mantel und... Königin Elizabeth II. kehrte vom Landsitz Sandringham zurück

Die britische Königin Elizabeth II. ist am Montag mit dem Zug von ihrem Landsitz Sandringham nach London zurückgekehrt. Sie trug einen grauen Mantel und keine Kopfbedeckung, was ungewöhnlich für sie ist. In der englischen Grafschaft Norfolk verbringt die 92-Jährige traditionell mehrere Winterwochen. Auf ihrer Heimreise wurde die Queen nicht von ihrem Ehemann Prinz Philip begleitet.

Nachdem er Mitte Jänner in einen Autounfall verwickelt wurde, hatte der 97-jährige Herzog von Edinburgh seinen Führerschein abgegeben. Bei dem Unfall waren zwei Frauen in einem anderen Fahrzeug verletzt worden. Philip selbst kam ohne Blessuren davon.