Ein „Almauftrieb“ zum Geburtstag