Zum Inhalt springen (Alt+0)Zum Hauptmenü springen (Alt+1)
7 Tricks

So schminkst du deine Augen größer

Mit einfachen Schmink-Tricks lassen sich Augen größer schminken. © Ben Scott / Unsplash.com

Ob man nun mit Schlupflidern gesegnet ist oder einfach die letzte Nacht zu kurz war, mit kleinen Augen kann man leben, muss man aber nicht. Wir verraten 7 einfache Make-up-Tricks, mit denen du deine Augen größer schminken kannst.

Auge, öffne dich

Du wünschst dir riesige Bambi-Augen, das ist von Natur aus aber einfach nicht drin? Das macht gar nichts. Denn dazu wurde ja das Make-up erfunden. Mit diesen 7 Tricks zauberst du dir im Nu größere Augen.

1. Mit Concealer kann man die Augen größer schminken

Es ist wichtig, dass der 1–2 Nuancen heller als die Foundation ist. Den Concealer unter den Augen nicht ganz bis zum Wimpernkranz auftragen, sondern 2–3 Millimeter Abstand halten. Auch das bewegliche Augenlid und den seitlichen Bereich der Nasenwurzel damit einschattieren. Nur noch mit Puder fixiert und etwas Mascara aufgetragen, wäre das schon ein Look.

2. Mit hellen und dunklen Farben wirken auch Schlupflider größer

Achte bei Lidschatten darauf, dass dunkle Farben optisch verkleinern und helle Farben vergrößern. Man kann also mit weißem, mattem Lidschatten tiefliegende Partien hervorheben und mit einer mittelbraunen Nuance Konturen setzen. Weshalb man den weißen/hellen Lidschatten als Grundierung am gesamten, beweglichen Lid aufträgt und mit dem braunen die Lidfalte und den unteren Wimpernkranz einschattiert.

3. Hautfarbener Kajal lässt die Augen dezent größer wirken

Den Effekt von großen Augen kann man sich mit hautfarbenem oder weißem Kajal ganz leicht zaubern. Einfach die Wasserlinie damit nachziehen und schon hat man einen wacheren Blick und die Augen wirken größer.

5. Wimpernzange und Mascara machen schmale Augen groß

Wunderschön nach oben gebogene Wimpern lassen das Auge optisch größer wirken. Von Natur aus hat die aber selten jemand, deshalb für den Soforteffekt einfach mit einer Wimpernzange vorsichtig nach oben biegen und mit etwas Mascara fixieren. Will man diesen Look dauerhaft, so kann man sich im Kosmetikinstitut seines Vertrauens eine Wimpernwelle machen lassen.

Diese Make-up-Tricks machen dir große Augen. Psst: Honest Beauty gibt es exklusiv bei www.douglas.at. © The Honest Company/Unsplash

6. Dieser Profi-Trick von Chanel mit braunem Kajal macht dir große Augen.

Martin Schmid, Europe Makeup Learning Manager von Chanel hat uns verraten, wie er große Augen zaubert: mit braunem Kajal den oberen Wimpernkranz an der Wasserlinie nachziehen und diesen auch gut zwischen den Wimpern anbringen.

7. Nur drei Millimeter Eyeliner für große Augen

Viele Stars lassen sich für ihren Red-Carpet-Auftritt am äußeren Augenwinkel falsche Wimpern kleben, um einen sexy Augenaufschlag zu haben. Diesen Effekt bekommt man auch, indem man vom äußeren Augenwinkel weg einen dezenten Wing mit Eyeliner zieht.

Countdown Singles Day

0
0
0
0
Tage
Stunden
Minuten
Sekunden

Nicht verpassen!

Mit dem STYLE UP YOUR LIFE! Weekly & Saison Update Newsletter startest du mit den aktuellsten Fashion-Trends, Beauty-Looks und Shopping-Tipps stylisch in die Woche.

abonnieren