Kategorie: Bauch, Body, Haut, Po, Prim Dr. Johann Umschaden

Die perfekte Silhouette
„Obwohl sie der Veranlagung geschuldet sind, muss man sich auch mit hartnäckigen Fettdepots nicht abfinden.“ – Prim. Dr. Johann Umschaden.

Auch Menschen, die eigentlich mit ihrem Körper zufrieden sind, haben meist mit der einen oder anderen Problemzone zu kämpfen. Anlagebedingte Fettdepots wirken in Relation zum restlichen Körper unproportional und lassen sich auch mit Sport und ausgewogener Ernährung nicht bekämpfen. Durch eine Fettabsaugung wird der Körper neu modelliert, seine Proportionen werden optimiert und lästige Fettpölsterchen gehören endlich der Vergangenheit an.

„Das Ergebnis ist dauerhaft, denn einmal entfernte Fettzellen bilden sich nicht mehr nach“, erklärt Prim. Dr. Johann Umschaden.

„Die Fettabsaugung zählt heute zu den häufigsten und auch sichersten Eingriffen in der ästhetischen Chirurgie – mit Sofort-Effekt.“

Hier wird häufig Fett abgesaugt:

  • Doppelkinn
  • Arme
  • Ober- und Unterbauch
  • Hüften und Rücken
  • Oberschenkel

 

"Obwohl sie der Veranlagung geschuldet sind, muss man sich auch mit hartnäckigen Fettdepots nicht abfinden." weiß, Prim. Dr. Johann Umschaden

„Obwohl sie der Veranlagung geschuldet sind, muss man sich auch mit hartnäckigen Fettdepots nicht abfinden.“ weiß, Prim. Dr. Johann Umschaden – Foto: Thinkstock, Paul Dahan

Prim Dr. Johann Umschaden

Prim. Dr. Johann Umschaden
Hauptstraße 140, 8301 Laßnitzhöhe
Beratungsoffice Wien
Elisabethstraße 22, 1010 Wien,
Tel.: 01 / 585 40 30 ,
www.schwarzlklinik.at

Prim. Dr. Johann Umschaden
Hauptstraße 140, 8301 Laßnitzhöhe
Beratungsoffice Wien
Elisabethstraße 22, 1010 Wien,
Tel.: 01 / 585 40 30 ,
www.schwarzlklinik.at

Weitere Beiträge von Prim. Dr. Johann Umschaden