"Das Geschäft mit der Liebe“

ATV-Rudi über seine Traumfrau: "Stringtanga oder Oben-Ohne, das ist Pflicht"

Das Geschäft mit der Liebe
"Das Geschäft mit der Liebe" am Mittwoch, 14. Februar 2024 ab 20.15 Uhr auf JOYN & bei ATV © ATV

Das ATV-Trio Gerhard Klein, Mario Orsolics und Rudi Hendling begibt sich in "Das Geschäft mit der Liebe" auf eine abenteuerliche Reise nach Kasachstan, mit dem Ziel, das große Glück der Liebe zu finden.

In der Hauptstadt von Kasachstan, Astana, erwarten die liebessuchenden Singles Gerhard "Gerdschi“ KleinMario Orsolics und Rudi Hendling nicht nur romantische Abenteuer, sondern auch überraschende Wendungen und eine strenge Partnervermittlerin. 

Ksenia Droben weist die Herren nicht nur einmal in die Schranken. Nach einer mühsamen Anreise sind die Österreicher grantig. Ksenia berichtet von einem ersten positiven Eindruck, aber "eigentlich habe ich von allen dreien kein positives Wort gehört, nur meckern, meckern und meckern. Die Frauen in diesem Land erwarten, dass der Mann wie ein echter Gentleman mit Strapazen umgehen und Frauen verwöhnen kann und die drei erwarten das Gegenteil.“ 

Das Trio gerät an eine strenge Partnervermittlerin © ATV

Auch zwischen den Herren gibt es genug Streitpotenzial. Seine Konflikte aus der Vergangenheit mit den beiden will Gerhard Klein links liegen lassen und sich voll auf die Suche nach der Liebe konzentrieren. Diesmal geht es für ihn auf eine weitere Reise als gewohnt: "Ich vermute, dass wir rund um Wien schon so einen guten Ruf haben und keiner richtig eine findet, jetzt müssen wir ein bisschen weiter fliegen.“ 

Rudi geht mit seinen gewohnt eigenwilligen Vorstellungen auf die Suche: "Stringtanga oder Oben-Ohne, das ist absolute Pflicht, mehr Stoff ist bei mir nicht erlaubt.“ Wie er damit im konservativen Kasachstan ankommen wird?

Mario hat sich seine Meinung über Rudi bereits nach einem ersten Kennenlernen gebildet: "Die Frau, die er will, ist noch nicht geboren, die gibt es auf dem Planeten noch nicht. Vielleicht in 100.000 Jahren einmal. Für ihn ist es gescheiter, er nimmt sich eine Gummipuppe.“ Auf der Reise werden sich die Emotionen zwischen den beiden noch hochschaukeln. 

Liebessuche in Thailand

Die verzweifelte Suche nach der Liebe treibt die Singles Patrick RetzerPeter Fäustl und Daniel Stoizner in das aufregende Liebesnest von Pattaya in Thailand. Der Thailand-erfahrene Patrick nimmt die Neuzugänge unter seine Fittiche. Patrick ist voller Vorfreude: "Asiatische Frauen sind für mich mindestens dreimal so erotisch wie österreichische Frauen.“ 

Durch ihre Internetrecherchen sind die Herren auf die faszinierenden Schönheiten aus Pattaya aufmerksam geworden und nun wollen die Österreicher vor Ort ihre Flirtkünste unter Beweis stellen. Ihre Erwartungen werden regelrecht übertroffen.

TV-TIPP

"Das Geschäft mit der Liebe“ am Mittwoch, 14. Februar 2024 ab 20.15 Uhr auf JOYN & bei ATV
Mehr zum Thema
News Promi-News

Watch next