Promi-Bonus?

Boris Becker darf in ein besseres Gefängnis

Boris Becker wurde zu einer zweieinhalbjährigen Haftstrafe verurteilt. Der Grund: Insolvenzverschleppung. © Gettyimages.com

Weil er bei den Wärtern und Mithäftlingen nicht sonderlich beliebt gewesen sein soll, hatte Boris Becker einen schweren Stand im Wandsworth-Gefängnis. Er ist deswegen jetzt verlegt worden.