Trend Drinks

Ciao Aperol Spritz und Hugo: Mit diesen Drinks erfrischen wir uns im Sommer

Der Aperol Spritz war lange der Trend Drink des Sommers. © gettyimages.com

Kein Sommer ohne kühle Drinks! In den letzten Jahren waren es vor allem Aperol Spritz und Hugo, die uns an heißen Tagen erfrischt haben. Wenn du dich nach Alternativen sehnst, haben wir für dich neue Trend Drinks, die du ebenfalls lieben wirst.

Kein Wunder, dass sich im Sommer die Drinks Aperol Spritz und Hugo zum Dauerbrenner entwickelt haben - sind sie doch super-erfrischend und passen auch herrlich zu Sommergerichten wie frischen, bunten Salaten, Antipasti oder Pasta.

Die besten Rezepte für coole Sommer Drinks

Lillet Rosé Tonic

Zutaten (pro Glas):

  • 50ml Lillet Rosé
  • 100ml Tonic Water
  • Limettenscheibe
  • Eiswürfel

So geht's:

Lillet Rosé in ein Weinglas mit Eiswürfeln geben, anschließend das Tonic Water drübergießen und vor dem Servieren mit einer Limettenscheibe garnieren.

Veilchenspritzer

Zutaten (pro Glas):

  • 60 ml Prosecco
  • 30ml Veilchensirup
  • 15ml Tonic Water
  • Limettenzesten
  • Minze
  • Eiswürfel

So geht's:

Veilchensirup in ein Weinglas geben und mit Prosecco und Tonic Water auffüllen. Anschließend die Eiswürfel dazugeben und mit Limettenzesten, Minze und eventuell Veilchen garnieren.

Limoncello-Spritz

Zutaten (pro Glas):

  • 60ml Limoncello
  • 90ml Prosecco
  • 30ml Sodawasser
  • 3 Zitronenscheiben
  • frische Minze
  • Eiswürfel

So geht's:

Eiswürfel in ein Glas geben, dann Limoncello, Prosecco und Sodawasser hinzufügen, anschließend mit einem Löffel umrühren. Vor dem Servieren mit den Zitronenscheiben und frischer Minze garnieren.

Thymian-Zwetschken-Secco

  • Zutaten (pro Glas):
  • 200ml Prosecco
  • 1/2 Zwetschke
  • Saft von 1/4 Zitrone
  • 1EL Thymiansirup
  • 1 Thymianzweig
  • Eiswürfel

So geht's:

Die Zwetschke in dünne Scheiben schneiden und mit dem Sirup und dem Zitronensaft in einem Cocktail-Shaker gemeinsam mit Eiswürfeln kurz shaken. Anschließend in ein Glas geben und mit Prosecco auffüllen und mit dem Thymianzweig garnieren. 

Grapefruit-Rosmarin-Cocktail

Zutaten (pro Glas):

  • 60ml Wodka
  • 100ml Grapefruitsaft
  • 1 EL Rosmarinsirup
  • 30ml Sodawasser
  • Rosmarinzweig
  • Eiswürfel

 

So geht's:

Wodka, Grapefruitsaft und Rosmarinsirup in einen Cocktail-Shaker geben und gut schütteln. Anschließend in ein Longdrinkglas mit Eiswürfel geben und mit Sodawasser auffüllen und mit dem Rosmarinzweig garnieren.