Zum Inhalt springen (Alt+0)Zum Hauptmenü springen (Alt+1)
Motor-News

Die beliebtesten Autos im Jahr 2020

Der neue Mercedes-AMG GT-R. © Hersteller

Vom Sportwagen bis zum SUV – da ist für jeden das passende Auto dabei. Ob für größere Distanzen oder den Alltag: Mit fahrbarem Untersatz ist man flexibel und komfortabel unterwegs.

Lust auf einen Roadtrip im coolen Cabrio? Oder legst du großen Wert auf Sicherheit für die Kinder? Wir haben die schönsten und innovativsten Autos die es derzeit am Markt gibt genauer unter die Lupe genommen. Lass' dich inspirieren!

Der kanadische Rapper Drake liebt schnelle und teure Autos. Sein Fuhrpark kann sich dabei durchaus sehen lassen. Neben einem edlen Maybach besitzt er 2 Rolls Royce in Schwarz und Weiß und nennt auch einen knallgelben Ferrari sein Eigen. Gekrönt wird sein Fuhpark durch den super-sportlichen Mercedes Benz SLR.

Schnittig unterwegs

Die derzeit beliebtesten Sportwagen stammen aus den Häusern Porsche, Mercedes und BMW. Alle drei haben einiges an PS unter der Haube und sind echte optische Gustostückerl. Ganz vorne liegt der Klassiker Porsche 911, gefolgt vom Mercedes AMG GT und dem BMW i8. Bei letzterem handelt es sich um einen Plug-in-Hybrid.

Porsche 911

Die wichtigsten Fakten

Der Porsche 911 Carrera hat 385 PS und schafft es in 4,2 Sekunden von 0 auf 100. Seine Höchstgeschwindigkeit liegt bei 293 km/h. Du kannst ihn ab € 103.671 haben.

Mercedes AMG GT

Die wichtigsten Fakten

Der Mercedes AMG GT Coupé überzeugt mit 476 PS - damit kommt man von 0 auf 100 km/h in nur 4 Sekunden. Der Flitzer ist ab € 207.920 erhältlich.

BMW i8

Die wichtigsten Fakten

Das BMW i8 Coupé ist ab € 146.200 zu erwerben. Mit seinen 374 PS bescheunigt er innerhalb 4,4 Sekunden von 0 auf 100 km/h. Mit maximal 250 km/h kann man mit dem Sportwagen durch die Straßen düsen.

Oben ohne

Gerade im Sommer bzw. bei wärmeren Temperaturen sind Cabrios die Autos der Wahl. Besonders hoch im Kurs liegt das Porsche 911 Cabrio, der BMW Z4 und der Mercedes AMG GT Roadster sind im dicht auf den Fersen. Fahrspaß garantieren sie natürlich alle drei.

Ein Cabrio schreit geradezu nach einem sommerlichen Roadtrip. Unser Tipp: Haare unbedingt zusammenbinden oder gar wie Grace Kelly mit einem Seidentuch zusammenhalten - das hat Stil!

Porsche 911 Cabrio

Die wichtigsten Fakten

Wir cruisen im Cabriolet-le-le von Porsche: Das 911 Carrera Cabriolet kann man ab € 148.014 kaufen. Überzeugend sind nicht nur die 385 PS, sondern auch die Höchstgeschwindigkeit von knappen 200 km/h.

BMW Z4

Die wichtigsten Fakten

Der Z4 sDrive20i beschleunigt dank seinen 197 PS innerhalb knappen 7 Sekunden von 0 auf 100 km/h. Zu Kaufen gibt es den BMW ab € 44.000.

Mercedes AMG Roadster

Die wichtigsten Fakten

Der Mercedes AMG Sportwagen hat dich schon überzeugt? Dann gefällt bestimmt auch der Roadster. Stolze 476 PS hat das Cabrio. Wohin geht die Reise mit den 302 km/h? Das kann man sich überlegen, wenn man sich den AMG Roadster um € 175.390 gekauft hat.

Da passt was rein

SUVs sind nicht nur das liebste Gefährt von Fußball-Mamis, sondern auch von vielen anderen Menschen, die Wert auf Platz und Komfort legen. Egal ob die Kinder, der Hund oder ein paar Koffer verstaut werden müssen – mit einem SUV ist man trotzdem noch chic unterwegs. Die beliebtesten Modelle stammen aus gutem Hause, nämlich Audi, VW und Range Rover.

Audi Q3 Sportsback

Die wichtigsten Fakten

Der Q3 Sportback 35 TFSI S tronic ist ein wahres Raumwunder und obendrein noch besonders edel. Das Glanzstück trumpft mit 150 PS und maximalen 201 km/h auf. Der Audi ist bereits ab € 42.220 zu erwerben.

VW Tiguan

Die wichtigsten Fakten

Der VW Tiguan ist seit Jahren mit Abstand der beliebteste SUV. Mit seinen 150 PS und maximal 200 km/h ist er ein schicker Klassiker. Erhätlich ab € 29.390.

Range Rover Evoque

Die wichtigsten Fakten

Der Kompakt-SUV begeistert mit 150 PS. Von 0 auf 100 km/h kommt man in ca. 10 Sekunden. Der Range Rover ist auch als Plug-in Hybrid ab € 41.032 verfügbar.

In Österreich zählen SUVs derzeit zu den am meisten gekauften Neuwagen.

Protz vs. Platz

Die nächst größere Kategorie, hier handelt es sich um große SUVs bzw. Geländewagen, gilt schon als echtes Statussymbol. Egal ob Mercedes G-Klasse, BMW X5 oder Audi e-tron quattro – hier wird geklotzt und nicht gekleckert. Am beliebtesten ist übrigens die Mercedes G-Klasse. Der e-tron punktet als erstes Elektroauto von Audi.

Auch wenn ein schnittiger Sportwagen auf den ersten Blick vielleicht cooler erscheint, praktischer ist auf jeden Fall ein Geländewagen. Und diese Modelle beweisen, dass man damit nicht auf eine lässige Optik verzichten muss.

Mercedes G-Klasse

Die wichtigsten Fakten

Seit Jahrzehnten überzeugen die unverwechselbaren Bauteile der G-Klasse Kunden aus aller Welt. Selbstverständlich tragen auch die 422 PS, die Bodenfreiheit und das komfortable Interieur ihren Teil dazu bei, dass sich der Geländewagen besonders hoher Beliebtheit erfreut. Von Mercedes ab € 135.610.

BMW X5

Die wichtigsten Fakten

Mit dem xDrive40i wird wirklich jeder Untergrund bewältigt. 340 PS und 243 km/h Höchstgeschwindigkeit machens möglich. Zu Kaufen ab € 82.550.

Audi E-Tron Quattro

Die wichtigsten Fakten

Das erste Elektroauto von Audi überzeugt sowohl optisch, als auch technisch. Der e-tron 50 quattro S tronic Business weist 215 PS auf und beschleunigt von 0 auf 100mk/h innerhalb 6,8 Sekunden. Ab € 59.990 erhältlich.

Nicht verpassen!

Mit dem STYLE UP YOUR LIFE! Weekly & Saison Update Newsletter startest du mit den aktuellsten Fashion-Trends, Beauty-Looks und Shopping-Tipps stylisch in die Woche.

abonnieren