Zum Inhalt springen (Alt+0)Zum Hauptmenü springen (Alt+1)
Laut Studie

Diese fünf Styling-Tricks machen dich sofort attraktiver

Attraktiv wie Joey King? Wir verraten wie das geht. © Gettyimages.com

Jeder kennt diese Tage, an denen man einfach gut aussehen muss. Und wie so oft verrät uns die Wissenschaft einfache Tricks, wie genau das gelingt. Auf deren Basis liefern wir hier die perfekten Geheimwaffen für einen starken Auftritt.

Mode macht Spaß und lässt Kreativität zu. Doch die schönsten Looks können auch rein wissenschaftlich zusammengestellt werden. Diversen Studien zufolge wissen wir nämlich genau, welches Kleidungsstück und welches Make-up die Trägerin im Nu attraktiver erscheinen lässt. Hier sind die besten Tipps für das erste Date oder wichtige Anlässe.

1) Wenig Make-up

Laut einer Studie der Fachzeitschrift The Quarterly Journal of Experimental Psychology ist eines ganz klar: Männer bevorzugen natürliche Frauen. Untersucht wurde die Wirkung von geschminkten gegenüber ungeschminkten Frauen auf Männer. Wir wussten doch schon immer, das weniger mehr ist.

2) Hohe Schuhe

High Heels verlängern und strecken optisch die Beine, das muss doch jedem gefallen, oder? Eine Studie von Archives of Sexual Behaviour gibt uns mit dieser Annahme recht. Die Ergebnisse zeigen sogar, je höher der Absatz, desto höher ist die Hilfsbereitschaft der Männer gegenüber der Trägerin.

3) Rot

Die Farbe Rot gilt als sinnlich und leidenschaftlich - sie ist ja auch die Farbe der Liebe. Der Journal of Personality and Social Psychology  sagt der Farbe sogar wissenschaftlich nach, dass Frauen in Rot attraktiver gelten. Größer wird der Effekt natürlich mit einem sexy Allover-Look in Rot, aber auch ein knallroter Lippenstift kann verführerisch aussehen.

4) Figurbetont

Bodycon-Kleider, betonte Taillen, Ausschnitte: Es ist kein Wunder, dass figurbetonte Kleider anziehend wirken. Die einzige Regel dabei lautet: Man muss sich wohlfühlen, wenn man seine Kurven damit betont. Was dabei helfen kann? Laut einer Studie von Archives of Sexual Behaviour finden Männer eine ausgeprägte Sanduhr-Silhouette attraktiver als einen schlanken Körper. Aber das ist natürlich immer Geschmackssache.

5) Schulterfrei

Die University of New South Wales fand heraus, dass Frauen, die viel Haut an Armen und Schultern zeigen, als besonders attraktiv wahrgenommen werden. Wer also alle Blicke auf sich ziehen möchte, greift am besten zu einer Carmenbluse oder lässt lässig einen Oversize-Pullover über die Schulter fallen.

Countdown Black Friday

0
0
0
0
Tage
Stunden
Minuten
Sekunden

Nicht verpassen!

Mit dem STYLE UP YOUR LIFE! Weekly & Saison Update Newsletter startest du mit den aktuellsten Fashion-Trends, Beauty-Looks und Shopping-Tipps stylisch in die Woche.

abonnieren