Zum Inhalt springen (Alt+0)Zum Hauptmenü springen (Alt+1)
Gossip Girl

Diese Models setzen sich für die Umwelt ein

© Instagram/ Lucas Mennezes

Nachhaltig erfolgreich: Diese Models nutzen die imposante Reichweite auf ihren Social-Media-Kanälen für den Umweltschutz.

Alessandra Ambrosio, 38

Die Brasilianerin macht stets auf die Verschmutzung der Weltmeere aufmerksam. „Ich möchte, dass meine Kinder ohne Bedenken die Meere genießen können."

Barbara Meier, 33

Das deutsche Topmodel hat die Bühne von Germany's next Topmodel längst verlasssen – und tritt dafür seit einigen Jahren mit großer Konsequenz für den Umweltschutz auf. Das Streben nach einer lebenswerten Zukunft auf unserem Planeten ist für sie seit ein paar Wochen noch wichtiger geworden, da sie im Juli 2020 ihre Tochter Marie-Therese zur Welt gebracht hat.

Portia Freeman, 31

Bei einem Klimastreik am Trafalgar Square in London war das Model  mit ihrem Sohn (und 23.000 Followern) live dabei. „Ich habe ihn unterstützt, seine Stimme zu erheben. Die Kinder, die sich für den Klimaschutz einsetzen, waren die eindrucksvollste Erfahrung, die ich je erleben durfte.“

Toni Garrn, 27

Die Toni Garrn Foundation sorgt für eine gute Ausbildung für Mädchen in Afrika sowie bessere lokale Lebensumstände. Dabei ist die schöne Toni regelmäßig selbst vor Ort.

Cameron Russell, 32

Bereits 2015 marschierte sie mit Kolleginnen wie Bella Hadid, Stella Maxwell und Toni Garrn bei einem Klimastreik mit. Darauf folgten zahlreiche Interviews und Dokus für mehr Infos zur Krise.

Arizona Muse, 31

Als Topmodel weiß sie ganz genau, wie groß der ökologische Fußabdruck der Modeindustrie ist. Und genau das möchte sie ändern.

Marie Nasemann, 31

Bekannt wurde sie durch Germany's Next Topmodel, mittlerweile schreibt die Deutsche auf ihrem Blog „Fairknallt“, wie man stilvoll nachhaltige Mode in seinem Kleiderschrank etabliert.

Gisele Bündchen, 39

Das Supermodel setzt sich vor allem für Umweltprobleme in ihrer Heimat ein: sauberes Wasser in Brasilien, heimische Produktionen und das Stoppen der Abholzung des Amazonas. Zudem ist sie UN-Botschafterin und kämpft für mehr Bewusstsein.

Lily Cole, 32

Neben ihrem Einsatz für nachhaltige Modeproduktion und bewusste Ernährung klärt sie regelmäßig über den negativen Einfluss der Wirtschaft und der Banken auf.

Nicht verpassen!

Mit dem STYLE UP YOUR LIFE! Weekly & Saison Update Newsletter startest du mit den aktuellsten Fashion-Trends, Beauty-Looks und Shopping-Tipps stylisch in die Woche.

abonnieren