Tierisch gut

Echt unzertrennlich: Die Superstars und ihre herrlichen Hunde

Superstar Jennifer Aniston mit ihrem Vierbeiner Clyde. © wall.alphacoders.com

Diese Superstars sind vernarrt in ihre Vierbeiner. Es sind Familienmitglieder die auf ihren Instagram-Kanälen rauf und runter gepostet werden. Wer hat erst kürzlich ein neues Familienmitglied dazu bekommen und welcher Rüde war Gast bei einer Chanel-Show? Wir haben die tierischen News aus Hollywood!

Nicht ohne meinen Hund!

Der Hund ist der beste Freund des Menschen. Wenig verwunderlich, schließlich sind Hunde Rudeltiere und, wenn sie in einer Familie ein zuhause gefunden haben, dann sind sie Frauchen und/oder Herrchen auf ewig treu.

Auch die Hollywoodstars sind völlig vernarrt in ihre Vierbeiner und posten immer wieder intime Momente mit ihren "best Buddies" auf ihren Social-Media Kanälen.

Wir wollen euch die entzückenden Bilder nicht vorenthalten und zeigen euch, welche Vierbeiner die Herzen der größten Hollywoodstars im Sturm erobert haben.

Jennifer Aniston

Wer die TV-Sitcom "Friends" gesehen hat ist bis heute völlig vernarrt in Schauspielerin Jennifer Aniston in der Rolle der Rachel Green. Heute zählt die US-amerikanische Schauspielerin und Executive Producerin zu den am besten verdienenden und einflussreichsten Personen in der Unterhaltungsindustrie.

Jennifer Aniston ist in Hollywood als "Everybody's Darling" bekannt. Doch wer ist ihr absoluter Liebling, für wen schlägt ihr Herz?

Schauspielerin Jennifer Aniston mit ihrem Lord Chesterfield. © Instagram/@jenniferaniston

Erst kürzlich hat Jennifer Aniston (52) einen Hund adoptiert. Der schöne Vierbeiner hört auf den klingenden Namen "Lord Chesterfield". Die Schauspielerin hat den Hund in einer Tierauffangstation entdeckt, es war Liebe auf den ersten Blick und sie hat ihn gleich adoptiert.

3 Hund für Jennifer Aniston: Sophie, Clyde und Lord Chesterfield. © Instagram/@jenniferaniston

Tatsächlich hat die smarte Blondine derzeit drei Hunde, die ihr Leben täglich bereichern. Pitbull "Sophie" und der Schnauzer-Mix "Clyde" sind seit Jahren Familienmitglieder.

Der neue Vierbeiner "Lord Chesterfield" kam erst kürzlich dazu, lebte sich schnell ein und macht das Trio perfekt.

Hilary Swank

Die zweifache Oscar-Preisträgerin Hilary Swank ist eine echte Hundemama. Sie hat bereits zwei Straßenhunde adoptiert. Ihre Vierbeiner "Rumi" und "Karoo" gehören zur Familie. 

Nicht genug engagiert sich die Schauspielerin auch für Organisationen, zum Schutz von Straßenhunden. Sie sammelt Spenden für Tierheime und animiert ihre Freunde in Hollywood, statt Rasse-Hunde zu kaufen, Straßenhunde zu adoptieren. Immer wieder freuen sich ihre Vierbeiner über Gesellschaft, da Hilary Swank oft Pflegehunde bei sich aufnimmt.

Oscar-Preisträgerin Hilary Swank mit Hund Rumi. © Instagram/@hilaryswank

Billie Eilish

Auch die mehrfachen Grammy-Gewinnerin Billie Eilish ist jetzt stolze Hundebesitzerin. Die Sängerin hat sich in der Zeit der Quarantäne gleich zwei Pflegehunde zugelegt.

Klar, die Trennung viel ihr schwer und daher musste eine Lösung her. Während ihre Freundin einen der beiden Hunde adoptiert hat, hat Billie Eilish sich in den Pitbull "Shark" verliebt und natürlich adoptiert. 

Seither sind der Vierbeiner und der Superstar unzertrennlich...

Sängerin Billie Eilish trägt Shark auf Händen. © Instagram/@billieeilish

Arnold Schwarzenegger

Der gebürtige Steirer Arnold Schwarzenegger ist nicht nur einer der erfolgreichsten Bodybuiler der Welt, der Wahl-Amerikaner wird als unvergleichlicher Schauspieler weltweit gefeiert und hat es sogar bis zum 38. Gouverneur Kaliforniens geschafft.

Heute engagiert er sich für die Umwelt und hat tierisch viel Spaß mit seinen ganz besonderen Haustieren. Er lebt mit seinem Esel "Lulu" und dem Zwergpony "Whiskey" , quasi unter einem Dach.

Jetzt hat der 72-jährige sein Herz erneut verschenkt und seinen Followern den Husky-Mischling "Dutch" vorgestellt. Noch hat das neue Familienmitglied Angst vor dem Esel "Lulu". Der ewige Terminator ist aber zuversichtlich, sie würden sich bestimmt schon bald aneinander gewöhnen...

Superstar Arnold Schwarzenegger mit seinem Vierbeiner Dutch. © Instagram/@schwarzenegger

Cara Delevingne

Das britische Topmodel Cara Delevingne (28) hat sich mittlerweile als Schauspielerin einen Namen gemacht. Ihr bester Freund, der Husky "Leo" weicht ihr nicht von der Seite. 

Bester Beweis? Im Jahr 2016 nahm Cara Delevigne ihren Hund Leo an die Leine und mit zur Haute Couture Show von Chanel in Paris. Während die Britin in der ersten Reihe die Modenschau verfolgte, lag ihr Leo natürlich zu Füßen. In der first Row bei Chanel...

Topmodel Cara Delevingne mit ihrem Leo. © Instagram/@caradelevingne

David Beckham

Und noch ein Superstar aus England outet sich als Hundeliebhaber. David Beckham (45) knuddelt gerne. Entweder mit seiner Frau Victoria Beckham oder mit seiner jüngsten Tochter Harper.

Die größe Konkurrenz der Ladies? Die drei Cocker Spaniel "Sage", "Olive" und "Fig". Die drei Hundedamen lieben den einstigen Fußballstar und das beruht auf Gegenseitigkeit. David Beckham postet immer wider den ein oder anderen Schnappschuß mit seinen Vierbeinern.

David Beckham mit seinen Hunden Sage, Olive und Fig. © Instagram/@davidbeckham

Heidi Klum

Topmoodel-Mama Heidi Klum hat tatsächlich vier Hunde. Die beiden Schäferhunde "Max" und "Freddy" gehören seit Jahren zum Klum-Clan. Den Mischling "Scotty" hat ihr Ehemann Tom Kaulitz in die neue Patchwork-Familie mitgebracht.

Der neueste Familienzuwachs auf vier Pfoten ist der irische Wolfshund "Anton". Der war ein Hochzeitsgeschenk und Heidi Klum (47) ist völlig vernarrt in das riesen Baby. Sie duscht mit ihm, schläft im selben Bett mit ihm und postet zahlreiche gemeinsame Pics auf Instagram.

Topmodel-Mama Heidi Klum kuschelt mit Anton. © Instagram/@heidiklum

Reese Witherspoon

Oscar-Preisträgerin Reese Witherspoon genießt die Zeit mit ihren Hunden. Ob beim Lesen, beim Sport oder gemütlich am Sofa, ihre Lieblinge weichen ihr nicht von der Seite.

Ihr Labrador "Hank" war der erste Hund, den sie als Familienmitglied willkommen hieß. Die amerikanische Bulldogge "Lou" folgte kurze Zeit später als Spielgefährte.

Oscar-Preisträgerin Reese Witherspoon mit den Hunden Hank und Lou. © Instagram/@reesewitherspoon

Vor nicht allzu langer Zeit verliebte sich Reese Witherspoon (45) in einem Tierheim in die französische Bulldogge "Minnie Pearl". Die Schauspielerin zögerte nicht und adoptierte den Hund. Jetzt ist ihr vierbeiniges Trio, vorerst komplett.

Schauspielerin Reese Witherspoon mit dem jüngsten Familienmitglied Minnie Pearl. © Instagram/@reesewitherspoon

Nicole Kidman

Auch Oscar-Preisträgerin Nicole Kidman und Freundin und Schauspiel-Kollegin von Reese Witherspoon ("Big Little Lies") ist auf den Hund gekommen. Ihr ganzes Leben lang hat sie sich einen treuen Vierbeiner gewünscht.

Geklappt hat es tatsächlich erst vor einem Jahr. MIt 52 Jahren adoptierte der Hollywoodstar den Cavoodle "Julian" und kuschelt in jeder freien Minute mit dem süßen Hund. Und Ehemann Keith Urban hat endlich Konkurrenz.

Oscar-Preisträgerin Nicole Kidman ist vernarrt in Julian. © Instagram/@nicolekidman

Eva Mendes

Schauspielerin Eva Mendes (47) hat das große Los gezogen. Sie hat Hollywood-Beau Ryan Gosling geheiratet. Das Paar hat zwei entzückende Töchter.

Schließlich hat die rassige Schönheit, ihre Eltern stammen aus Kuba, Dobermann "Lucho" adoptiert. Der Vierbeiner macht die Familie seither komplett.

Schauspielerin Eva Mendes mit Lucho. © Instagram/@evamendes

Salma Hayek

Die gebürtige Mexikanerin Salma Hayek (54) ist seit 2009 mit François-Henri Pinault verheiratet. Das Paar hat die gemeinsame Tochter Valentina Paloma Pinault

Alle drei sind verrückt nacheinander und ihrem treuen Vierbeiner. Die französische Bulldogge "Bee" gehört zur Familie.

Schauspielerin Salma Hayek ist verrückt nach Bee. © Instagram/@salmahayek

Zendaya

Die US-amerikanische SchauspielerinSängerin und Tänzerin Zendaya (24) ist in Hollywood beliebt. In diesem Jahr sorgte sie bei den Oscars in einer leuchtend gelben Cut-out-Robe von Valentino für Aufsehen.

Privat sagt man der 24-jährigen Schauspielerin (Euphoria) Bodenständigkeit nach. Am liebsten verbringt sie ihre Freizeit mit ihrem Zwergschnauzer "Noon".

Schauspielerin Zendaya lässt sich gern von Noon trösten. © Instagram/@zendaya

Amanda Seyfried

Der Star aus dem Musical-Filmhit Mamma Mia! hat einen absolten "best Buddie". Amanda Seyfried (35) kann nicht mehr ohne ihren Australian Shepard "Finn"

Der Vierbeiner begleitet sie zu jedem Promotion-Termin und ist an jedem Film-Set dieser Welt mit dabei.

Schauspielerin Amanda Seyfried mit ihrem Liebling Finn. © Instagram/@mingey
Die Beziehung zwischen Menschen und Tieren ist unglaublich. Natürlich haben sie keine Stimme, aber sie haben einen Geist und sie können genauso Verbindungen herstellen wie alle anderen. Wenn ich gestresst bin, liege ich mit Finn auf meinem Bett und spüre die Ruhe, wenn auch nur für einen Moment. Mehr brauche ich nicht. Mein Hund kann mich von allem anderen ablenken. Amanda Seyfried

Jason Momoa

Jason Momoa ist 1,93 Meter pures Testosteron. Der Schauspieler aus der Kult-Serie "Game of Thrones" hat mittlerweile die fiktive Comicfigur "Aquaman" zum Leben erweckt und ist für viele Frauen der wahre "Sexiest Man Alive".

Wenn Jason Momoa (41) nicht gerade vor einer Filmkamera steht oder die höchsten Bergwände erklimmt, Klettern gehört zu seinem täglichen Work-out, kuschelt er mit seiner Traumfrau Lisa Bonet.

Und wenn die Mal keine Zeit hat, dann müssen seine Vierbeiner ran. Seine zwei Alaskan Malamute sind aber auch zum Knutschen.

Schauspieler Jason Momoa kuschelt mit seinen beiden Vierbeinern. © Instagram/@prideofgypsies

Liam Hemsworth

Der Schauspieler hat einen neuen Wegbegleiter. Nach seiner Trennung von Miley Cyrus litt Liam Hemsworth (31) auch unter der Trennung von den gemeinsamen Hunden.

Vor wenigen Tagen präsentierte er auf Instagram seinen neuen Welpen. Er hat jetzt eine Fransösische Bulldoge und die hat noch nicht einmal einen Namen, ist aber zuckersüß...

Auch Schauspieler Liam Hemsworth hat sich einen neuen Welpen zugelegt. © Instagram/@liamhemsworth