Zum Inhalt springen (Alt+0)Zum Hauptmenü springen (Alt+1)
Süße Inspiration

Elsa, Fabius oder Sebastian – die schönsten Disney-Namen

Disney-Namen sind schön, irgendwie besonders und erinnern uns an unsere liebsten Filme. © Disney

Du liebst Disney und suchst noch nach einem Namen für dein Baby? Ideal – wir haben für dich die 20 schönsten Buben- und Mädchennamen.

Warum wir Disney-Namen lieben

Damals, in einer längst vergangenen Zeit, als es noch keine Streaming-Dienste gab – da waren Disney-Filme noch etwas ganz Besonderes. Wenn ein neuer Film im Kino erschien, waren Kinder im ganzen Land aufgeregt und bettelten ihre Eltern an, ihn sich ansehen zu dürfen. Und auch heute noch erfreuen sich die Zeichentrick-Klassiker großer Beliebtheit. Ob Die Schöne und das Biest, Aladdin oder, etwas aktueller, Die Eiskönigin – Kinder und Erwachsene lieben die Werke von Disney. Es überrascht also nicht, dass die Namen der Helden als Inspiration für Babynamen dienen.

Die schönsten von Disney inspirierten Mädchennamen

Du suchst nach einem Mädchennamen und bist ein großer Disney-Fan? Dann inspirieren dich diese 10 Beispiele ganz bestimmt.

Anna: die Begnadete

Es ist nicht nur einer der beliebtesten Mädchennamen und in Österreich die Nummer eins, sondern auch einer der momentan am beliebtesten Disney-Charaktere trägt ihn: Prinzessin Anna aus Die Eiskönigin.

Alice: von edlem Wesen

Du liebst den Film Alice im Wunderland oder die Buchvorlage von Lewis Carroll? Dann könnte es genau der richtige Name für dein Baby sein.

Arielle: Löwe Gottes

Wer liebt sie nicht, Arielle, die Meerjungfrau, die ihrer großen Liebe begegnet und darum kämpfen muss. Außerdem ist es ein wirklich wunderschöner Name.

Belle: Kurzform von Isabelle, die Schöne

Egal ob Zeichentrickfilm oder Neuverfilmung – jeder kennt die Geschichte Die Schöne und das Biest. Auch die Bedeutung des Namens spricht für sich.

Elsa: Kurzform von Elisabeth, die Gott verehrt, die Gott geweiht ist

Vor allem Kinder lieben den Namen Elsa bzw. die Figur aus dem Film Die Eiskönigin. Er ist kurz und knackig und liegt momentan voll im Trend.

Esmeralda: Smaragd

Der Glöckner von Notredame ist ein Buch von Victor Hugo und wurde von Disney verfilmt. Die weibliche Hauptperson trägt den Namen und macht ihm alle Ehre. 

Jasmin: die Blume, die Duftende, Sinnbild der Liebe

Der Film Aladdin führt einen in die Welt von 1001 Nacht und verzaubert mit seiner wunderschönen Liebesgeschichte. Jasmin spielt darin eine wichtige Rolle und es überrascht nicht, dass es seit jeher ein sehr beliebter Mädchenname ist.

Nala: Löwin, das Geschenk

Du kennst den Namen ganz bestimmt aus Der König der Löwen, dem Film, der immer wieder zu Tränen rührt, egal wie oft man ihn sich ansieht. Du findest Nala einen tollen Filmcharakter? Das finden wir auch.

Susi: Kurzform von Susanne, die Lilie

Einfach supersüß: Wer hat die Spaghetti-Szene aus Susi und Strolch nicht nachgespielt? Wenn du dein Baby in Anlehnung an den Disney-Film Susi nennst, wird er dir für immer in lieber Erinnerung bleiben.

Tiana: von Christiana abgeleitet, christliche Frau

Ein etwas anderer Name ist es, den die Prinzessin aus Küss den Frosch trägt. Er ist originell und einer – deiner kleinen – Prinzessin würdig.

Die schönsten von Disney inspirierten Bubennamen

Du suchst noch nach einem Namen für deinen Sohn? Dann sind diese Disney-Helden vielleicht genau das, was du suchst.

Andy: der Männliche, der Tapfere

Andreas ist dir zu langweilig? Dann nimm doch stattdessen die Kurzform Andy. So heißt der Junge im Film Toy Story. Wetten, dass der Vater deines Kindes die Assoziation mega findet?

Eric: der Alleinherrschende

Erich kann jeder. Und Erik eigentlich auch. Nenn deinen Sohn doch wie den schönen Prinzen aus Arielle, die Meerjungfrau. Du liebst diesen Film? Na dann.

Fabius: Ableitung vom lateinischen Wort faba (Bohne)

Ein nicht so häufiger schön klingender Name ist Fabius. Wo du ihn schon einmal gehört hast? So heißt der kleine gelb-blaue Fisch, der Arielle bei ihren Abenteuern begleitet und unterstützt. Superniedlich!

Flynn: der frisch und rosig Aussehende

Ja, auch dieser Name klingt wirklich toll. Findet auch die Prinzessin mit dem superlangen Haar, die sich in Rapunzel - Neu verföhnt in den Charakter verliebt. 

Kristoff: Christusträger

Dir gefällt der Name Christoph, würdest ihn aber gerne einfach anders schreiben? Dann tu es einfach. Du kennst den Namen von dem Filmcharakter aus Die Eiskönigin.

Louie: angesehener Kämpfer

Der Name klingt nicht nur cool, er hat auch eine starke Bedeutung. Nicht umsonst heißt der Affenkönig aus dem Disney-Film „Das Dschungelbuch“ King Louie.

Olaf: Nachkomme des Urahns

Du findest den Schneemann aus Die Eiskönigin so unglaublich süß und würdest dein Kind wahnsinnig gerne nach ihm nennen? Mach nur. Du bist sicher nicht die Einzige.

Peter: der Felsen

Peter Pan, der Junge, der nicht erwachsen werden will. Das gilt hoffentlich nicht unbedingt für deinen Sohn. Aber der Film ist wunderschön und der Name ein Klassiker.

Sebastian: der Ehrwürdige

Ein weiterer treuer Freund aus Arielle, die Meerjungfrau lässt grüßen. Du magst den Film, die Krabbe Sebastian und überhaupt alles? Wir auch.

Timon: der Angesehene, der Geehrte

Du hast dich beim Film König der Löwen über das Erdmännchen Timon scheckig gelacht? Na dann bedeutet der Name auf jeden Fall etwas für dich.

Nicht verpassen!

Mit dem STYLE UP YOUR LIFE! Weekly & Saison Update Newsletter startest du mit den aktuellsten Fashion-Trends, Beauty-Looks und Shopping-Tipps stylisch in die Woche.

abonnieren