Die Gründe für Erdbeer-Beine

Rasurschatten entstehen auch durch verstopfte und vergrößerte Poren, die durch Öl, abgestorbene Hautzellen oder eingewachsene Haare verursacht werden.

Auch ein Feuchtigkeitsmangel (meist nach der Trockenrasur) kann Erdbeer-Beine verursachen.

In manchen Fällen kann es sich auch um eine Infektion der Haarfollikel handeln. Die bezeichnet man als Follikulitis.

So kannst du vorbeugen!