Lebenslust 2021

Es wird heiß - jetzt kommt der Summer of Sex!

Lebenslust statt Lockdownfrust! © Unsplash/ we-vibe-wow-tech-vgai

Nach monatelanger Zurückhaltung, social distancing und Ausgehverbot starten Singles jetzt so richtig durch. Die Sehnsucht ist in diesem Sommer so groß wie nie zuvor - auf Sommer, Sonne und so richtig viel Sex ...

Lass es uns wieder tun!

Ob Single, neugierig oder einfach nur geil, viele Menschen planen, das Beste aus dem Leben nach dem Lockdown zu machen. Bist auch du bereit, auf Tuchfühlung zu gehen? Dating-Apps haben derzeit jedenfalls Hochsaison, weil viele sich jetzt noch ihr Abenteuer sichern wollen. Und in Deutschland, da sind übrigens im März dieses Jahres so viele Babys zur Welt gekommen wie seit mehr als 20 Jahren nicht - die Produkte des Lockdown-Endes 2020 ... 

Let's Party! © Unsplash/ michael-discenza

Das Geschäft mit der Lust

Im April verkündete Durex einen "zweistelligen" Anstieg der Kondomverkäufe in Ländern wie China, wo die Lockdownbeschränkungen bereits gelockert worden waren; Ende Mai berichtete die britische Apothekenkette Superdrug einen 65-prozentigen Anstieg des Kondomverkaufs in jener Woche, in der Lokale geöffnet hatten. Und die Match Group, zu der Dating-Apps wie Tinder gehören, freute sich über einen Umsatzanstieg von mehr als 20 Prozent im Vergleich zum Vorjahr, da eine Rekordzahl von Möchtegern-Datern den Single-Markt überflutete.

Uuups, ist da etwa Nähe-Angst?

Aber sind wir überhaupt bereit, wieder persönlich zu daten? Fremde zu küssen, zu flirten, Augenkontakt herzustellen, zu berühren? Sind wir nach Monaten, in denen uns gesagt wurde, dass wir Abstand halten sollen, bereit, ganz nah und extrem persönlich zu werden - und wissen wir überhaupt noch, wie?

Schritt 1: Sich gut präsentieren ... © Unsplash / Briona-Baker

In der Welt nach dem Lockdown hat das Wissen, dass Berührungen das Potenzial haben, Krankheiten zu übertragen, zu einem Anstieg der so genannten Wiedereinstiegsangst geführt. Viele fragen sich jetzt einfach, wie wohl sie sich eigentlich in der Nähe von Fremden fühlen werden. Nach einem Jahr der Isolation müssen wir alle in der Sprache des Einverständnisses erst wieder flüssig sprechen lernen werden; geschickter darin, unsere Grenzen zu signalisieren und die Signale von anderen zu lesen.

Süße Annäherung - wer traut sich zuerst?

Tipps für Sex nach dem Lockdown

Wenn es eine Weile her ist, dass du dich so richtig sexy gefühlt hast, dann heißt die Devise: Alleine üben! Schaffe dir eine Umgebung, die deine Sinne erfreut. Denke daran, dass Erregung etwas ist, das den ganzen Körper betrifft und nicht nur die Genitalien. Und dann verbinde dich durch den Solo-Sex erstmal mit deiner eigenen Lust, bevor du dich an die echte Beute wagst.

Lasst die Spiele beginnen ... © Unsplash/ Taylor-Harding

Vergiss nicht, zu lächeln!

Sex soll Spaß machen, also drück das durch dein Gesicht und Körpersprache auch aus! Bloß nicht auf Zwang und Druck die harte, heiße Nummer anstreben nach der Corona-Pause. Und: Es muss auch nicht immer penetrativer Sex sein, es gibt ja auch viele andere aufregende Varianten

Entspann dich in Sachen Ablehnung!

Lass dich nicht von der Angst vor Ablehnung vor einer netten, respektvollen Annäherung abhalten. Und wenn du die Person bist, die nicht will, dann sag es kurz und bündig. Du bist niemand eine Erklärung schuldig! Und wenn du um deine Sicherheit fürchtest, dann hol dir rasch Hilfe von anderen Personen!

Einfach dem Flow überlassen - dann wird das schon! © Unsplash/ Alfonso-Scarpa

Bleib in deinen Erwartungen realistisch

Der erste Sex nach dem Lockdown ist kein Wettrennen, in dem du alles Nicht-Erledigte schnell abhaken musst. Und wenn du Lust hast, mal etwas Neues auszuprobieren, dann kannst du dich ja erst einmal auf Dating Apps mit Gleichgesinnten austauschen. Und offen darüber sprechen, worauf du Lust hättest.

Das Traumpaar auf der Trauminsel - ob das realistisch ist? © Unsplash/ Dainis-Graveris

Mach es in deinem eigenen Tempo

Es geht nicht darum, den einen "richtigen Weg" ins fremde Bett zu finden, sondern deinen eigenen Weg dorthin. Geh Schritt für Schritt in deinem eigenen Tempo voran und versuche, jeden dieser deiner Schritte zu würdigen, während du dich wieder auf Dates und Sex einlässt.

Wie wohl der erste Kuss nach dem Singleleben schmeckt? © Unsplash/ Charly PN