Kinderporno-Prozess in Wien

Fall Florian Teichtmeister: DAS haben die Ermittler auf seinem Handy gefunden

Am 8. Februar muss sich Florian Teichtmeister vor dem Wiener Landesgericht verantworten. Es gilt die Unschuldsvermutung © Gettyimages.com

Gleich auf mehreren Datenträgern wurden die Ermittler fündig: Tausende Bilder und Videos mit kinderpornographischem Material hatte der Schauspieler Florian Teichtmeister im Laufe der Jahre gesammelt. Jetzt wurde auch bekannt, was darauf zu sehen war.

Mehr zum Thema
Themen News Promi-News

Watch next