Fashion & furniture

Home-Design: So holst du dir Lagerfeld & Co. ins Haus

Das ikonische Profil von Karl in der neuen Tapeten-Kollektion von Karl Lagerfeld. © KL

Lagerfeld an die Wand kleben? Auf Missoni sitzen und mit Dolce & Gabbana Brot toasten? - Geht alles, da diese Top-Designer nicht nur Mode, sondern auch Mobiliar und Home-Accessoires entworfen haben. Hier ein Überblick über ihre exklusiven Kreationen für dein Zuhause.

Die Tapeten von Karl Lagerfeld

Karl Lagerfeld war nicht nur als Fashion Designer ein echtes Ausnahmetalent. Neben seiner Leidenschaft für Mode, liebte er es, seine verschiedenen Wohnsitze regelmäßig zu renovieren und neu zu dekorieren. So entstand vor rund 30 Jahren auch die Idee für seine erste Tapeten-Kollektion.

Nun dürfen sich Fans von Kaiser Karl freuen: A.S. Creation, die auch für die Produktion der ersten Kollektion verantwortlich war, haben nun eine neunteilige neue Tapeten-Kollektion mit einigen der bekanntesten Zeichnungen, Logos und Mustern des Modegenies Karl Lagerfeld produziert. Hier nun seine schönsten Tapetenmuster!

Sketch Motiv: Karl Lagerfeld original handgezeichnete Skizzen als kreatives Tapetenmuster.

Streifen Motiv: Seine Vorliebe für Schwarz-Weiß zeigte Lagerfeld nicht nur bei Chanel, sondern auch in seinen eigenen Häusern.

Leopard Motiv: Das Muster ist inspiriert von klassischen Tiermotiven. Die Flecken haben aber eine persönliche Note: Unter ihnen sind die Buchstaben K A R L verborgen.

Kameo Motiv: Karl Lagerfeld unverkennbares Profil als Allover-Print, kombiniert mit seinem plakativen Buchstaben K.

Kuilted Motiv: Das Muster mit den gesteppten Nähten in K-Form sind als Markenzeichen von Karl Lagerfeld auf vielen Jacken oder Taschen verewigt. Nun gibt es das Kult-Muster auch als Tapete.

Ikonic Motiv: Wenn ein Look zur Marke wird! Die kreativen Grafiken des legendären Designers in seinem Signature-Outfit als Tapeten-Print.

Die Textilien von Angela Missoni

Farbenfrohe Stoffe bei großzügigen Sofas und Pölstern. Mit dieser Kombination begeistert die Zusammenarbeit des französischen Möbelhauses Roche Bobois mit dem italienischen Modehaus Missoni. Raffinierte Muster und strahlende Farben sorgen für den typischen Missoni-Look. Preis auf Anfrage, erhältlich bei www.roche-bobois.com

© Roche Bobois/ Missoni

Missoni Home-Collection in Blautönen. Schmetterlinge, Pflanzen und Meereswellen - ein Design, inspiriert von den natürlichen Harmonien der mediterranen Landschaft.

© Roche Bobois/ Missoni

Großzügige Wohnlandschaft mit Meeres- und Naturmotiven von Missoni und Roche Bobois. Da möchte man doch gleich Platz nehmen und vom Urlaub am Mittelmeer träumen! 

Die Küchengeräte von Dolce & Gabbana

Gemeinsam mit dem Premium Haushaltsgeräte-Hersteller Smeg hat das Designer-Duo Dolce & Gabbana exklusive Küchengeräte designt. Ob Küchenmaschine, Toaster, Zitruspresse oder Mixer - die bunten Geräte sind von den Farben Siziliens inspiriert und ein echter Blickfang. Ab € 500,–, erhältlich bei www.derkleineitaliener.at

© Smeg/ Dolce & Gabbana

Spaß beim Mixen: Bunte Küchenmaschine von Dolce & Gabbana und Smeg mit naiven Blumenmotiven und Edelstahl-Rührschüssel. Limited Edition.

© Smeg/ Dolce & Gabbana

Schöner toasten - da wird man morgens schneller munter! Fröhliche Vögel, kräftige Rottöne und Fruchtmotive lassen einen bei so einem Toaster an ein Frühstück in einer unkonventionellen Landhausküche denken.

© Smeg/ Dolce & Gabbana

Der farbenfrohe Wasserkocher aus der Designer-Kooperation von Dolce & Gabbana mit Smeg. Die gewählten Symbole erinnern an naive, mediterrane Motive und auch an die Blumen der Bauernmalerei. Hier zeigt das Designer-Duo wieder gekonnt, wie sie aus der historischen Formensprache der Landbevölkerung schöpfen.

Das Geschirr von Ralph Lauren

Amerikas Designlegende nun auch für unseren Esstisch! Für drei besondere Geschirr-Sets mit seinen beliebtesten Motiven kooperierte US-Designer Ralph Lauren mit der britischen Töpferei Burleigh. Dabei ist eine exklusive Kollektion aus Tassen, Tellern und Serviergeschirr entstanden. Ab € 40,–, erhältlich bei www.ralphlauren.de

© Burleigh/ Ralph Lauren

Kaffetasse im Design "Faded Peony" - perfekt zu einem Frühstück mit Tisch im Freien.

© Burleigh/ Ralph Lauren

Wasser- oder Milchkrug im Design "Garden Vine", das an zarte Tuschedrucke erinnert.

© Burleigh/ Ralph Lauren

Für das Design "Midnight Sky" auf Tellern und Tassen griff Ralph Lauren das für ihn typisch amerikanische Sternenmotiv auf - God bless America!

© Burleigh/ Ralph Lauren

Und zuguterletzt das für Ralph Lauren ebenso typische maritime Motiv - Segelschiff auf Servierteller.

- Inspiration gefunden? Ob Karl Lagerfeld, Dolce & Gabbana oder Ralph Lauren - mit den Home-Collections dieser Modeschöpfer kannst du dir deinen Lieblingsdesigner nach Hause holen. Und das Gute daran: Die kleineren Wohn-Accessoires kann man sich auch leisten, wenn man gerade nicht in einer Traumvilla wohnt!