'' Zum Inhalt springen (Alt+0)Zum Hauptmenü springen (Alt+1)
Supersize the Look

Katie Sturino kopiert Star-Looks und beweist: die Größe spielt keine Rolle

Katie Sturino vs. Rosie Alice Huntington-Whiteley. Die Amerikanerin kopiert den Style von Influencern, Royals, Supermodels und Superstars und wird für ihre Body positivity gefeiert. © Pinterest

Mode ist keine Frage der Kleidergröße

Die Amerikanerin Katie Sturino liebt Mode und Trends. Und so kam ihr vor ein paar Jahren eine Idee, die ihr Leben verändern sollte. Sie startete auf Instagram den Account  „the12ishstyle“ .

Der Name „the 12ish style“ (dt.: „Der 12er-Style“) ist angelehnt an ihre Kleidergröße 12, die in Europa etwa einer 44 entspricht. Sie wollte mit den Fotos von ihren täglichen Outfits zeigen, dass man auch mit Größe 44 stylisch aussehen kann.

Not macht erfinderisch

Katie Sturino arbeitete einst in einer PR-Agentur. Ihr größtes Problem? Schlanke Menschen wurden als Schönheitsideal gefeiert und sie fühlte sich in ihrer Haut nicht wohl.

Und so kam ihr eine mega Idee. Sie fing an, Bilder zu posten, auf denen sie die Outfits berühmter Menschen kopierte. Ob Influencer wie Eva Chen, Royals wie Herzogin Catherine, Supermodels wie Gisele Bündchen oder Superstars wie Emma Roberts ... unter dem Hashtag #superzisethelook wollte sie es endlich beweisen: die Kleidergröße spielt keine Rolle.

Ihre Bilder gingen viral, denn die Fotos beweisen, dass Frauen mit Plus-Size-Größen nicht nur schwarze und weite Kleidung tragen müssen, sondern auch auf Trends setzen können. Es geht eben nicht um die Kleidergröße oder die Markenkleidung, sondern um das Styling und den Look.

Mittlerweile hat Katie auch einen Blog, auf dem sie neue Trends vorstellt und Kleidungsstücke empfiehlt, mit denen man die Outfits der Stars günstig nachshoppen kann.

1) Katie und die Looks der Supermodels

Katie Sturino ist kein Supermodel und das weiß sie auch. Aber bei diesen Looks geht es um Body positivity. Es geht dabei um Outfit-Inspirationen, die nicht nach deiner Kleidergröße fragen, sondern nach deiner Mode-Lust und einem mega Look...

Katie Sturino vs. Gisele Bündchen

Katie Sturino vs. Gisele Bündchen © Pinterest

Katie Sturino vs. Bella Hadid

Katie Sturino vs. Bella Hadid © Pinterest

Katie Sturino vs. Heidi Klum

Katie Sturino vs. Heidi Klum © Pinterest

Katie Sturino vs. Irina Shayk

Katie Sturino vs. Irina Shayk © Pinterest

Katie Sturino vs. Allessandra Ambrosio

Katie Sturino vs. Alessandra Ambrosio © Pinterest

Katie Sturino vs. Kate Moss

Katie Sturino vs. Kate Moss © Pinterest

Katie Sturino vs. Kendall Jenner

Katie Sturino mit ihrer Freundin vs. Gigi Hadid & Kendall Jenner © Instagram

2) Katie und die Looks der Superstars

Mit ihrem Nachstyling will Katie Sturino Vorurteile über den Haufen werfen. Jede Frau kann modisch uptodate sein, egal wie viele Kilos sie auf die Waage bringt und wie breit ihre Hüften auch sein mögen.

Aber sie betont auch, dass es ihr nicht darum geht, an wem das Outfit besser aussieht, sondern darum, dass verschiedene Figurtypen denselben Stil tragen können

Katie Sturino vs. Taylor Swift

Katie Sturino vs. Taylor Swift © Pinterest

Katie Sturino vs. Reese Witherspoon

Katie Sturino vs. Reese Witherspoon © Pinterest

Katie Sturino vs. Emma Roberts

Katie Sturino vs. Emma Roberts © Pinterest

Katie Sturino vs. Amal Clooney

Katie Sturino vs. Amal Clooney © Pinterest

Katie Sturino vs. Kate Bosworth

Katie Sturino vs. Kate Bosworth © Pinterest

Katie Sturino vs. Diane Keaton

Katie Sturino vs. Diane Keaten © Pinterest

Katie Sturino vs. Beyoncé

Katie Sturino vs. Beyoncé © Pinterest

Katie Sturino vs. Sarah Jessica Parker

Katie Sturino vs. Sarah Jessica Parker © Pinterest

3) Katie und die Looks der Royals

Katie Sturino kopiert auch immer wieder die Looks von Herzogin Catherine und Meghan Markle. Ihr Talent zum Nachshoppen der Styles ist bei ihren Followern besonders beliebt.

Katie Sturino vs. Kate Middleton

Katie Sturino vs. Herzogin Catherine © Pinterest

Katie Sturino vs. Meghan Markle

Katie Sturino vs. Meghan Markle © Pinterest

Katie und die Looks der Influencer

Katie Sturino hat ihren PR-Job mittlerweile an den Nagel gehängt. Sie ist selbst zu einer bedeutenden Influencerin geworden und setzt mit ihren #supersizethelook - Outfits ein Zeichen für mehr Body positivity.

Ihre Follower nehmen Katie Sturino als Inspiration. Ein Schritt in die richtige Richtung, ein cooler Weg zu mehr Mode-Mut.

Katie Sturino vs. Leandra Medine

Katie Sturino vs. Leandra Medine © Pinterest

Katie Sturino vs. Eva Chen

Katie Sturino vs. Eva Chen © Pinterest

Katie Sturino vs. Giovanna Battaglia

Katie Sturino vs. Giovanna Battaglia © Pinterest