Beinfreiheit im Sommer

Kräftige Waden? Mit diesen 5 Styling-Tricks wirken deine Beine automatisch schlanker!

Viele Frauen sind unzufrieden mit ihren Waden. Diese Styling-Tricks lassen sie schlanker aussehen. © Gettyimages

Viele Frauen wollen Bein zeigen, leiden aber unter ihren Waden. Schluss damit! In diesem Sommer feiern wir die Beinfreiheit, denn mit diesen Styling-Tipps kann man kräftige Waden kaschieren und die Beine automatisch schlanker schummeln.

Die Wadln vire richten

Die Waden sind für vielen Mädchen und Frauen ein heikles Thema und eine belastende Problemzone. Während einige unter zu dünnen Waden leiden, leidet die Mehrheit unter zu kräftigen Waden.

Die Folge? Auch im Sommer zeigt man lieber weniger Bein. Schluss damit, das muss echt nicht sein!

Kräftige Waden einfach kaschieren

Du vermeidest im Sommer das Tragen von Kleidern und Röcken? Schluss damit, du musst deine Beine absolut nicht verstecken!

Es gibt 5 essentielle Styling-Tipps und -Tricks, die deine Waden schlanker schummeln und deine Problemzone kaschieren. Die Länge, die Materialien und Schnitte spielen bei der Auswahl die Hauptrolle.

5 Styling-Tricks für schlanke Waden:

1. Betone deinen Oberkörper

Betone an deiner Figur was du am besten findest. Du magst deine Waden nicht, konzentriere dich auf deinen Oberkörper. Lenke den Fokus auf dein schönes Dekolleté und greife zu einem mega Oberteil.

Besonders schön wirken Tops und Blusen mit genialen Muster, knalligen Farben,einen außergewöhnlichen Schnitt oder lässigen Drapierungen. Auch eine nackte Schulter oder ein Carmen-Ausschnitt sind im Sommer genial.

2. Achte auf die Länge

Wenn du zu einem Kleid oder einem Rock greifst, beachte die Länge. Wähle kurze (über dem Knie) oder lange Modelle. Kurze Designs strecken optisch und lange Modelle lenken den Blick auf deine schmalen Fesseln.

Finger weg vor der Midi-Länge, die endet meist in der Mitte der Waden und lenkt den Fokus auf deine Problemzone.

3. Ein raffinierter Schnitt ist entscheidend

Beim Schnitt erweist sich ein Gehschlitz als vorteilhaft. Slit-Dresses und Slit-Skirts - also Kleider und Röcke mit einem langen Beinschlitz kaschieren die Waden bei jedem Schritt den man macht.

Dabei wirkt der seitliche Beinschlitz verführerischer, als ein Schlitz hinten. Viele Fashionistas lieben Wickelkleider, die schmeicheln deiner Figur

4. Fließende Materialien

Leichte und fließende Materialien, wie Viskose oder Seide, sind im Sommer besonders angenehm. Sie umspielen das Bein bei jedem Schritt und kaschieren automatisch die Waden.

5. Die richtigen Schuhe

Auch deine Schuhe spielen beim Styling eine wichtige Rolle. Frauen mit langen Beinen können problemlos Sneaker oder flache Schuhe zum nackten Bein kombinieren.

Bei kürzeren Beinen und kräftigen Waden ist ein Absatz von mindestens 5 Zentimetern zu empfeheln. Das streckt die gesamte Silhouette, verlängert das Bein optisch und die Waden-Muskulatur wird definierter.