Fashion & Beauty

Country Colors

© Gerry Frank

Der Herbst wird in Sachen Fashion wohlig-warm. Das schönste an den neuen trendigen Kuschelteilen? Dass sie während des Spaziergangs wärmen und in der gemütlichen Stube ein wahrer Hingucker sind.

Der Herbst steht vor der Tür. Wir zeigen in unserer großen Modestrecke die wichtigsten Styles und Trends, die Sie nicht verpassen sollten. Wir haben am Graßnitzberg im urigen 250 Jahre alten Winzerhaus  - der heutigen Musterstub'n - von Nina Schantl und Armin Polz fotografiert.

Cord liebt Kontraste: Starke Farben verleihen dem Outfit mehr Frische. © Gerry Frank

Cord feiert sein Revival. Im Zuge der allgegenwärtigen Retro-Welle haben Designer den gerippten, samtartigen Stoff wiederentdeckt und mit zeitgemäßen Schnitten, Farben und Stylings zu neuem Trendpotenzial verholfen.

Der Herbst bringt viel goldige Eleganz. © Gerry Frank

Die Herbstmode wird absolut goldig! Denn Gold ist die absolute Trendfarbe der Saison. Mutige setzen auf den goldigen Monochrom-Look, andere bevorzugen goldige Details. 

Strickpullis dominieren den Streetwear-Look. © Gerry Frank

Gute Nachrichten für alle, die ihre dicken Strickpullis einfach lieben und nicht ohne sie sein wollen: In dieser Saison ist warmer Strick total angesagt und ein wahres Fashion-Statement. Dazu ein nettes Accessoire und der Look ist perfekt!

Starke Muster sorgen im Herbst für das nötige Styling. © Gerry Frank

Wahrhaft mustergültig ist der heurige Style. Besonders angesagt ist das Karo-Muster: Ob als Mantel, Blazer, Top, Hose oder Rock: Ein Hingucker ist das Teil allemal und sieht immer chic aus. Wer mutig ist kombiniert es mit anderen Mustern.

Welch Glanz in der Hütte. Die Mädels kombinieren Strick mit Glitzer und Glamour. © Gerry Frank

Nicht verpassen!

Mit dem OBEGG - Best of Südsteiermark Newsletter gibt es die besten Tipps und News zu Wein, Kulinarik, Gastronomie, Wellness, Events und Shoppingtipps direkt in Ihre Mail-Box.

ABONNIEREN