Zum Inhalt springen (Alt+0)Zum Hauptmenü springen (Alt+1)
Star-Look

Oscarreif – festliches Augenmake-up à la Lucy Boynton

Aufgemalte Wimpern verstärken den Doll-Eyes-Effekt bei diesem Make-up-Look. © Gettyimages.com

Wo auch immer Lucy Boynton auftritt, sind alle Augen auf ihr festliches Augen-Make-up gerichtet. Die kreative Hand dahinter? Jo Baker – Make-up Artist der Stars.

Schauspielerin Lucy Boynton rockt den Red Carpet

Die Beauty Queen vieler Red Carpets im vergangenen Jahr 2019 war Lucy Boynton.  Diesen Titel gedenkt die Freundin von Oscar-Preisträger Rami Malek auch 2020 fortzuführen. Denn ihr festliches Augen-Make-up, das dennoch unfassbar modern wirkte, hat am Red Carpet der Golden Globes einige Roben anderer Stars in den Schatten gestellt.

Für das Augen-Make-up bei den Golden Globes zeichnete Make-up Artist Jo Baker verantwortlich. © Gettyimages.com

Zu ihrem Signature-Look – den zu Spinnenbeinchen getuschten Wimpern – trug die britisch-amerikanische Schauspielerin aus „Bohemian Rhapsody“ einen extravaganten Eyeliner, der durch glitzernde Schmucksteinchen noch betont wurde. Verantwortlich dafür war keine Geringere, als Jo Baker. Eine britische Make-up Artist, auf die viele Stars für ihren Red-Carpet-Auftritt schwören.

Das macht festliches Augen-Make-up modern

Der Grad zwischen zu dick aufgetragenem Clown-Look und einem modernen, frischen Wow-Style ist ein schmaler, glaubt man Jo Baker. Sie rät, sich nur auf einen Part bei jedem Make-up-Look zu fokussieren und den Rest sehr natürlich zu lassen.

Die extravaganten Smokey Eyes in Kupfer wirken bei Lucy Boynton unglaublich modern. © Gettyimages.com

Der perfekte Teint

Als Grundlage für ihr festliches Augen-Make-up setzt Jo Baker auf einen perfekten Teint, der aber nicht zugekleistert wirken darf. Deshalb verwendet sie genau auf den Teint abgestimmten Concealer, um etwaige Unebenheiten abzudecken und verzichtet meist gänzlich auf Foundation. Auch Highlighter kommt nicht zum Einsatz, sie mag einen natürlichen aber matten Teint.

Nur die Wangen bekommen einen Hauch Pink ab. Dieses wird direkt auf den höchsten Punkt der Wangen – einfach lächeln und schon hat man ihn – kreisförmig aufgetragen. Gänzlich ohne Rouge würde man aussehen, als ginge man auf einen Zombie-Ball. Wie gesagt, es ist ein schmaler Grad zwischen cool und lächerlich.

Nur mit Concealer deckt Make-up Artist Jo Baker Unebenheiten ab und zaubert Lucy Boynton einen perfekten Teint. © Gettyimages.com

Augenmake-up mit Wow-Faktor

Wenn man sich die Make-up-Looks von Lucy Boynton betrachtet, scheint es, als würde Jo Bakers Kreativität nie versiegen. Immer wieder finden sich extravaganten Details in ihrem festlichen Augen-Make-up, die ihresgleichen suchen. Und immer wirkt es dabei wahnsinnig modern und auch unangestrengt. Niemals overdone!

Der Fokus und das immer wiederkehrende Merkmal sind die langen, zu Fliegenbeinen getuschten Wimpern, die Lucy Boynton auch privat sehr gerne trägt. Die prägnanten Details variieren dann je nach Anlass und Kleidung.

Aufgemalte Wimpern verstärken den Doll-Eyes-Effekt bei diesem Make-up-Look. © Gettyimages.com

Mal ist es der farblich auf das Kleid abgestimmte Lidschatten samt passendem Lippenstift, der ins Auge springt, und dann wiederum überraschend angebrachter Eyeliner. Entweder nur am äußeren Augenwinkel oder auch in feiner Linie unterhalb der perfekt geformten Augenbrauen gezogen.

Wahrscheinlich ist es gerade dieser spielerische und leichte Umgang mit Make-up, der den Looks von Jo Baker für Lucy Boynton eine derart moderne Note gibt. Und natürlich auch die tolle Ausstrahlung der aufstrebenden Schauspielerin.

Nicht verpassen!

Mit dem STYLE UP YOUR LIFE! Weekly & Saison Update Newsletter startest du mit den aktuellsten Fashion-Trends, Beauty-Looks und Shopping-Tipps stylisch in die Woche.

abonnieren