Zum Inhalt springen (Alt+0)Zum Hauptmenü springen (Alt+1)
Sängerin

Wird Niddl der nächste Dancing Star?

© Alex List 2017

Was macht eigentlich Ex-Starmaniac Anita "Niddl" Ritzl? Im STYLE UP YOUR LIFE!-Talk verrät die Rockröhre an welcher Reality-Show sie gern teilnehmen würde, wen sie besonders verehrt und warum ein gewisser Herbert sie jeden Morgen weckt.

Sie ist tough, ein Energiebündel und begeistert mit enormer Stimmgewalt - die Rede ist von Anita "Niddl" Ritzl. STYLE UP YOUR LIFE! traf die Powerfrau zum Smalltalk über ihr Leben und ihre Träume.

Welcher Modetrend gehört verboten?

...zu dünn, zu wenig angezogen, zu dicke Lippen aufgespritzt.

Was sind deine 3 wichtigsten Beauty-Utensilien?

  • La Roche Posai-Teint
  • Chanel Lippenstift
  • Rituals Happy Buddah Duschschaum

Auf einer Zufriedenheitsskala von 1-10, wo stehst du momentan im Leben?

9,8 - ein paar Kilos sind zuviel - aber ich bin sehr glücklich. Ich darf das machen, was ich machen mag, hab' ein Dach über dem Kopf, einen tollen Garten, meine Eltern sind gesund, mein Hund glücklich, und ich darf mit tollen Menschen zusammenarbeiten.

Wovon träumst du nachts am häufigsten?

Ich tät so gern mal zu Dancing Stars gehen, mal schauen, ob das in dem Leben noch funktioniert. Ich würde gern mal so richtig Tanzen lernen. 

Dein Spitzname?

Schlumpf

Was ist dein Sonderwunsch im Restaurant?

Tofu-vegetarisch

Anschreien oder anschweigen?

Früher anschreien, heute lieber schweigen.

Was machst du nach dem Aufwachen als erstes?

Wenn mich mein Hund Herbert gewaltsam aufweckt, ihm wohl Essen geben.

Was liebst du an dir bzw. deinem Körper am meisten und was am wenigsten?

Ich mag gern meine Augen, weniger gern meinen Bauch.

Was inspiriert dich?

Tolle Frauen. Bettina Assinger, Martina Reuter, Meena Cryle, Tom CONCHITA Neuwirth, Marianne Mendt, Stefanie Werger und andere Superstars, wie Anastacia und Tina Turner. 

Ihr Werdegang

Bekannt wurde Niddl mit der ersten "Starmania"-Staffel 2002. Die breite Öffentlichkeit hat seither nur noch wenig von Niddl gehört. Die mittlerweile 44-Jährige ist jedoch immer noch im Musik-Business tätig, sorgt für gute Stimmung und begeistert jede Menge Zuschauer.

Egal ob gefühlvolle Balladen oder elektronischer Pop - der sympathische Lockenkopf beeindruckt mit ihrer einzigartigen und extravaganten Stimme.

Niddl wurde am 8. September 1976 als Anita Ritzl in Wien geboren. Ihr musikalisches Talent zeigte sich schon im Kindergarten. In jungen Jahren spielte sie Querflöte und Akkordeon und besuchte einen Ballettkurs.  Es folgen erste Auftritte im Schulchor, Jugendorchester und der Ballett-Truppe.

Trotz ihres kreativen Engagements war Niddl damals mehr an Sport interessiert, als an Musik. Ihre eigentliche Profession blieb von ihr selbst unerkannt. "Ich wollte nicht großartig auffallen", so Niddl.

Mit 24 hat sie aus Jux und Tollerei bei einem Gesangswettbewerb in einer Karaoke-Bar mitgemacht - und gewonnen. Nun war der Zeitpunkt gekommen. Es ging los. Niddl startete ihre Gesangskarriere.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

#Love #music #life

Ein Beitrag geteilt von Niddl (@niddl) am

Ihre Karriere

Hauptberuflich arbeitete Niddl damals in einer Werbeagentur. Ihr Chef hat sie dazu animiert, sich an einem Casting von RTL2 namens „Popstars“ zu bewerben. "Mein Chef hat mich einfach bei der Castingshow angemeldet", erzählt Niddl. 

Gesagt getan. Beim ersten Casting hat sich Niddl gegen 5.000 andere weibliche Bewerberinnen durchgesetzt und schaffte es unter die letzten 15 Kandidatinnen.

Zurück in Wien widmete sich Niddl neuen, aufregenden musikalischen Aktivitäten, sammelte erste Band Erfahrungen und probierte diverse Musik-Genres von Rock bis zu Techno/MC aus.

So richtig bekannt wurde Niddl dann im Jahr 2002 im Zuge der ersten ORF-Castingshow "Starmania", in der sie den beachtlichen 4. Platz belegte. 

Danach tourte Niddl mit den Starmaniacs durch ganz Österreich und begeisterte tausende Menschen mit ihrer Live-Performance. Im gleichen Jahr hatte sie auch ein Vorsingen in New York fürs Musical Grease am Broadway.

Ihre erste Single „Perfect Attitude“ fand sich unter den Top 10 der österreichischen Charts auf Platz 8 wieder und wurde für den Musikpreis Amadeus Austrian Music Award der Kategorie Newcomer des Jahres nominiert. Der B Titel dieser Single „I dont wanna be your friend“ wurde von der amerikanischen Künstlerin Dianne Warren geschrieben, die auch für Celine Dione, Cher und Aerosthmith komponierte.

Neben zahlreichen Auftritten war Niddle auch journalistisch tätig und schreibt als Dr. Niddl eine Beratungskolumne für das Jugendmagazin Xpress, die 2004 auch auf ATV lief. Daneben brachte Niddl einige weitere Tonträger heraus. 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

#niddl @niddl #harleydays #rockandroll

Ein Beitrag geteilt von Niddl (@niddl) am

Eine große Karriere à la Christina Stürmer ist der Sängerin zwar verwehrt geblieben, doch beklagen muss sich die 36-Jährige trotzdem nicht. Niddl ist der Musik bis heute treu geblieben. 

Ganze achzehn Jahre sind vergangen, seit Niddl bei "Starmania" mitmachte. Seitdem setzte Niddl bereits mit einigen Tonträgern ein kräftiges und stimmgewaltiges Zeichen, wie das 2012 vom Produzenten und Grammy-Gewinner Georg O. Luksch produzierte Album „Time To Smile“

Zu Ehren Tina Turners 80ten Geburtstag rockte Niddl den restlos ausverkauften Neulengbacher Saal mit Turners größten Hits wie „Private Dancer“ und „Nutbush city limits“.

„Träume nicht dein Leben“ heißt der neueste Song von Popsängerin und „Starmania“-Finalistin Anita „Niddl“ Ritzl. Fertig geworden ist er genau zu Beginn der Ausgangsbeschränkungen im März. Das offizielle Video dazu hat Niddl schon zu Hause improvisieren müssen.

5 spannende Fakten über Anita "Niddl" Ritzl

  • Casting-Fieber: Niddl schaffte es bei der ersten Popstars-Staffel auf RTL2 unter die ersten 15 Kandidaten. Bei der österreichischen Castingshow "Starmania" schaffte sie den 4. Platz.

  • Musikpreis: Mit ihrer Debutsingle „Perfect Attitude“ war sie 2004 für den Amadeus Austrian Music Award nominiert. 

  • Niddl goes America: Bei ihrem Florida-Urlaub meldete sie sich zum Spaß bei der Castingshow "American Idol" an und gewann das "Golden Ticket" für die Show mit Jurorin Mariah Carey.

  • Simple the Best: Niddl gilt als die Tina Turner von Donaustadt. Zu ihren Ehren rockte Niddl man am 29.11.2019 den restlos ausverkauften Neulengbacher Saal.

  • Hobby: Neben der Musik ist Sport die zweite Leidenschaft der Musikerin. Das sind ihre einzigen Drogen, sagt Niddl.

Nicht verpassen!

Mit dem STYLE UP YOUR LIFE! Weekly & Saison Update Newsletter startest du mit den aktuellsten Fashion-Trends, Beauty-Looks und Shopping-Tipps stylisch in die Woche.

abonnieren