Die ideale Brauen-Form für dein Gesicht

Die Meisten wissen gar nicht, welche Brauen-Form die richtige für ihr Gesicht ist. Die ideale Form zu finden ist entscheidend, um dem Gesicht den perfekten Rahmen zu geben.

Welche Gesichtsform hast du? Wir zeigen dir welche Brauenform welcher Gesichtsform am besten steht...

1) Das eckige Gesicht

© Gettyimages

Du hast eine eckige Gesichtsform? Dann sollten deine Brauen eher flach und ohne Bogen geformt werden.

Dadurch wird das Gesicht optisch ein wenig verkürzt und es wirkt voller.

2) Das ovale Gesicht

© Gettyimages

Wenn dein Gesicht oval geformt ist, dann sind dichte und definierte Brauen mit Schwung empfehlenswert.

Während zu dünne Augenbrauen das ovale Gesicht rundlicher wirken lassen, lenkt die dichte Braue den Fokus auf dein Auge.

3) Das runde Gesicht

© Gettyimages

Dein Gesicht ist rund? Hier passen breitere Brauen mit einem angewinkelten und strukturiertem Schwung am besten. 

Damit wirkt dein Gesicht schmaler und konturierter.

4) Das herzförmige Gesicht

© Gettyimages

Deine Gesichtsform ist herzförmig? In diesem Fall sind Brauen mit einem weichen, abgerundeten Bogen perfekt.

Dadurch werden deine Gesichtszüge weicher, die Augen wirken offener.

DIY: Wie forme ich meine Brauen? Wir verraten es dir...