Fashion & Beauty

Dreamteam made in Austria

Silvia Schneider und Michael Gstöttner entdecken im trendigen Look die Südsteiermark. © Studio Kamenar

Die erfolgreiche TV-Moderatorin Silvia Schneider und das international gefragte Topmodel Michael Gstöttner entdecken in der Südsteiermark La Dolce Vita.

Wir baten Silvia Schneider, die charismatische TV-Moderatorin aus Linz, und Michael Gstöttner, das internationale Topmodel aus Wien, in der Südsteiermark vor unsere Linse. Beide waren von der Schönheit der Landschaft schier überwältigt.

Das VIP-Paar spazierte gut gelaunt durch die südsteirischen Weinberge für die neueste Ausgabe des Magazins OBEGG-Best of Südsteiermark.

Michael Gstöttner steht auf Farbe. © Studio Kamenar

Er ist zwar international viel unterwegs, aber in der malerischen Südsteiermark würde Michael gern länger bleiben. Natürlich achtet er aufs Outfit: Pink ist die perfekte Wahl, um bestehende und vielleicht etwas langweilige oder farblose Outfits aufzupeppen.

Michael und Silvia strahlend um die Wette. © Studio Kamenar

Frisch wie eine Brise im Sommer, fruchtig, wie leckeres Erdbeereis und süß, wie rosa Zuckerwatte: Pastellfarben sehen nicht nur zum Anbeißen aus, sie schlagen auch in der Modewelt hohe Wellen und hüllen Silvia und Michael in himmlische Looks.

Michael und Silvia glänzen in Pastelltönen. © Studio Kamenar

Schwitzend in enge Klamotten quetschen? Dieses Problem habt Silvia in dieser Saison definitiv nicht. Schließlich sind es vor allem weite Schnitte, die man diese Saison trägt.

© Studio Kamenar

Ob knalliges Gelb, zartes Rosa oder fröhliche Blautöne - die neuen Modefarben sind extrem vielseitig und machen richtig gute Laune.

Legere mit einem Hauch Eleganz erkunden die beiden VIPs die Südsteiermark. © Studio Kamenar

So stellt man sich den Garten Eden vor: Eine wunderschöne Frau in traumhafter Naturkulisse und einem traumhaften Kleid in Lila. 

Silvia als Femme fatale in einem Hauch von Lila. © Studio Kamenar

Michael ist ein Naturbursch. Das Attemsmoor ist ein beliebtes Ausflusgziel in der Südsteiermark. Ein Paar graue Shorts, die kurz über dem Knie abschließen, gehören in jede Schön-Wetter-Garderobe. Denn keine andere Farbe lässt sich mit so vielen anderen Tönen kombinieren.

Naturbursch Michael Gstöttner liebt es bequem. © Studio Kamenar

Nicht verpassen!

Mit dem OBEGG - Best of Südsteiermark Newsletter gibt es die besten Tipps und News zu Wein, Kulinarik, Gastronomie, Wellness, Events und Shoppingtipps direkt in Ihre Mail-Box.

ABONNIEREN