Zum Inhalt springen (Alt+0)Zum Hauptmenü springen (Alt+1)
Love Rules

Die 10 absurdesten Sex Gesetze in den USA

In den USA gibt es beim Sex einige absurde Verbote. © Gettyimages.com

Dass in den USA manche Dinge recht anders laufen als hierzulande, wissen wir. Auch, dass Gesetze teilweise ziemlich merkwürdig ausgelegt werden. Wie absurd manche Gesetze in den USA in Bezug auf Sex sind, ist wirklich erstaunlich... und sehr erheiternd.

Die USA, das Land der unbeschränkten Möglichkeiten, ist in puncto Sex viel konservativer, als viele vermuten würden. Die teils wirklich absurden Sex Gesetze gehen auf alte Urteile in Präzedenzfällen zurück, die einfach bis heute nicht geändert wurden.

Wir haben für euch die 10 kuriosesten Sex Gesetze der USA:

1. Nur Missionarsstellung

Wie bitte? In Florida ist für Frauen nur die Missionarsstellung erlaubt - unten liegen ist hier Pflicht. Außerdem ist es für den Mann verboten, die Brüste der Frau zu küssen oder nackt zu duschen. Ob das wirklich so zu kontrollieren ist, bleibt fraglich. Eine weitere kuriose Verordnung in Florida: Es ist verboten, Mistkübel sexuell zu belästigen.

2. Dildos

Es klingt wie ein schlechter Witz, ist aber wirklich Gesetz: In Arizona darf man nur zwei Dildos besitzen, mehr sind nicht erlaubt.

3. Die richtige Kuss-Zeit

Im Bundesstaat Maryland sollte man beim Küssen und Schmusen immer auf die Uhr schauen, wenn man in der Öffentlichkeit ist. Denn ein Kuss, der länger als 1 Sekunde dauert, ist in der Öffentlichkeit verboten. Da geht sich dann nur ein flüchtiges Bussi aus.

4. Sex am Flughafen

Texas ist nicht nur die Heimat des Ex-Präsidenten George W. Bush, sondern auch der Bundesstaat mit einem unfassbar absurden Gesetz. Beim Thema Sex am Flughafen geht es nicht um Menschen, sondern um Schweine. JA, Schweine. Denn den Tieren ist es in Texas verboten, am Flughafen Sex zu haben. Gut, dass wir das jetzt auch wissen.

5. Bitte mit Nachthemd

In Nebraska darf es beim Sex offensichtlich nur sehr züchtig zugehen, es gilt Nachthemd-Pflicht. Hier ist es nämlich verboten, beim Sex nackt zu sein. Nur für die Frau, versteht sich. Was soll man dazu noch sagen?

6. Kein Mundgeruch

Wenn verheiratete Paare in Minnesolta ihr Schäferstündchen halten, darf der Mann dabei keinen Mundgeruch haben. Ja, das ist Gesetz. Die Frau darf ihren Mann sogar zwingen, sich die Zähne zu putzen. Also bitte immer schön auf die Mundhygiene achten.

7. Licht aus

Wer sich in Virginia mit seinem Partner vergnügen möchte, darf das nur im Dunkeln. Sex bei Licht ist verboten. Außerdem ist, genau wie in Florida, Sex nur in der Missionarsstellung erlaubt.

8. Keine Selbstbefriedigung

Masturbation ist in North Carolina per Gesetz verboten, also wer selbst an sich Hand anlegt, macht sich strafbar. Auch hier stellen wir uns schon die Frage: Wer will das überprüfen? Aber Gesetz ist nun mal Gesetz.

9. Nur mit Verhütung

Eine wirklich absurde Verordnung gibt es in Nevada: Sex ist gesetzlich hier nur mit Kondom erlaubt. Wie Nevada dieses Gesetz dann mit Geburten und Nachwuchs vereinbart, fragen wir uns schon.

10. Nicht schießen

Das große, skurilste Highlight haben wir uns für den Schluss aufgehoben: In Wisconsin ist es Männern untersagt, einen Schuss aus einem Gewehr abzufeuern, wenn ihre Partnerin einen Orgasmus hat. Gut, dass wir darüber auch gesprochen haben.

Nicht verpassen!

Mit dem STYLE UP YOUR LIFE! Weekly & Saison Update Newsletter startest du mit den aktuellsten Fashion-Trends, Beauty-Looks und Shopping-Tipps stylisch in die Woche.

abonnieren